Ergebnisse 2017

Meisterschaften KW/LW Standard 2017

Die Wasservögel-Schützen erreichten im Schießjahr 2017 folgende Ergebnisse bei Meisterschaften:

 

Vereinsmeisterschaft KW / LW
54 Teilnehmer mit 133 Starts in 33 Kurz- und Langwaffen-Disziplinen

ERGEBNISLISTE - pdf button


Bezirksmeisterschaft KW / LW:
31 Teilnehmer mit 129 Starts in 35 Kurz- und Langwaffen-Disziplinen
erreichte Treppchenplätze: 21 erste, 18 zweite und 15 dritte Plätze

Beste Schützen waren Wolfgang Merkl und Florian Galsterer mit jeweils vier ersten Plätzen, gefolgt von Rudi Kolbinger mit drei sowie Stefanie Stier und Gerd Freilinger mit jeweils zwei Meistertiteln. Je einen Titel holten Steffen Jahn, Stefan Knoll, Sebastian Merkl, Thomas Petelka, Simon Würzbauer und Georg Zellmeier.

ERGEBNISLISTE - pdf button


Landesmeisterschaft KW / LW:

14 Teilnehmer mit 53 Starts in 39 Kurz- und Langwaffen-Disziplinen
Meisterschaftsplätze: 6 erste, 5 zweite und 5 dritte Plätze

Treppchenplätze erreichten Florian Galsterer (drei Meistertitel, ein zweiter und ein dritter Platz), Steffen Jahn (zwei Vizemeistertitel), Rudi Kolbinger (ein dritter Rang), Wolfgang Merkl (ein Meistertitel), Roland Mooser (ein Mal Meister, zwei zweite und zwei dritte Plätze), Horst Pfeiffer (ein Spitzenplatz), Stefanie Stier (zwei Vizetitel) und Georg Strell (ein Mal dritter Rang).

ERGEBNISLISTE - pdf button


Deutsche Meisterschaft KW / LW:

4 Teilnehmer mit 28 Starts in 28 Kurz- und Langwaffen-Disziplinen
Meisterschaftsplätze: 2 erste und 3 dritte Plätze

Zweifacher Deutscher Meister wurde Roland Mooser und er holte auch noch zwei dritte Plätze sowie weitere Platzierungen zwischen Rang vier und Rang 29. Einen dritten Platz erreichte Horst Pfeiffer. Stefanie Stier kam auf einen vierten und einen neunten Rang. Steffen Jahn schafften einen elften Platz.

ERGEBNISLISTE - pdf button