Der Verein

bds1

bbs1
BDS Bund Deutscher Sportschützen 1975 e.V
.

    

 



Seit dem 01.01.2012 ist die Schützengesellschaft Wasservögel beim Schützenverband BDS. Vorher gab es im Verein aber auch schon eine Abteilung BDS, die am 01.06.1993 offiziell gegründet wurde. (... mehr zur BDS-Historie der SG Wasservögel weiterlesen.... ... Chronik der SG Wasservögel)

Schützenmeister der SG Wasservögel ist Gerd Wesoly, der zugleich auch Bezirksschützen-meister des BDS ist. Zweiter Schützenmeister ist Christoph Skrabal, der dritte Schützenmeister ist Reinhold Gammel. (... mehr zur Vorstandschaft weiterlesen...)

Die sportliche Leitung des Vereins liegt in den Händen von Wolfgang Merkl.


Vereinsmeisterschaft:

Im November werden die Vereinsmeisterschaften in den Kurzwaffen-Disziplinen und im Dezember in den Langwaffen-Disziplinen ausgeschossen.

Weitere Meisterschaften:

Die Mitglieder der Schützengesellschaft Wasservögel nehmen auch jedes Jahr an  Bezirks-meisterschaft, Bayerischer Meisterschaft und Deutscher Meisterschaft teil. Schierlinger Schützen erreichten schon viele Bezirks- und Bayerische Meistertitel. Auch viele vordere Plätze bei der Deutschen Meisterschaft gingen in den letzten Jahren an Wasservögel-Schützen. 2011 holte Gerhard Freilinger sogar einen Deutschen Meistertitel nach Schierling.

.


>>> Informationen zum BDS
>>> Homepage des BDS
>>> Homepage des BBS